Sonntag, 19. Juni 2011

Aesthesia - Under Sixteen

Die Pariser Aesthesia haben's einfach drauf. Wer auf ein abwechslungsreiches aber doch extrem dreckiges Album im ähnlichen Stile, aber irgendwie besser als Bullet, Vains of Jenna oder '77 hoffte, ist mit der neuen Scheibe verdammt gut beraten.
Daraus gibt's nun auch den ersten Clip zum Song *Under Sixteen*. Ich möchte aber erwähnen, dass ich diesen Song nicht mal als einer der besten betiteln würde. Aber irgendwie sehen die Bands das sowieso immer anders als ich. ;-)
In die erste Scheibe *Serious Conspiracy* und eben die neue namens *Shattered Idols* kann man hier reinhören.

Line-Up
LEAD VOCALS/HARMONICA: NICO MARLYN
LEAD GUITAR/BACKING VOCALS: JULIEN GATTER
RHYTHM GUITAR/BACKING VOCALS: JETBLACK
BASS GUITAR/BACKING VOCALS: JOHNNY LIPS
DRUMS: MAT O'CLOCK

Homepage, Facebook, MySpace, Twitter, YouTube


Aus dem ersten Album gibts noch diesen Clip zu *Cold Case* zu bestaunen.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails