Samstag, 11. Juni 2011

City And Colour - Little Hell

Während Dallas Green in seiner Rolle als Gitarrist und Sänger der kanadischen Post-Hardcore Band Alexisonfire eher das harte Gitarrenbrett schwingt, schlägt er mit seinem eigenen Projekt City And Colour deutlich ruhigere und gefühlvollere Töne an. Und die Welt dankt es ihm: Bereits für sein voriges Album „Bring Me The Love“ wurde der 31-Jährige in seiner Heimat mit dem Juno Award als „Songwriter Of The Year“ geehrt. In London verkauft er die ehrwürdige Royal Alber Hall aus und auch ansonsten liegen ihm die Musikliebhaber auf der britischen Insel zu Füßen.
Das neue Album „Little Hell“ beschert dem Hörer zahlreiche phantastische Singer-Songwriter-Momente und untermauert Stellung von Green als hoch interessanten Musiker und Ausnahmekünstler.
Zum Release gibt es auch das Video zur ersten Single „Fragile Bird“ zu sehen. Ebenso eine 15-minütige Dokumentation über die Aufnahmen von „Little Hell“, welche Dallas Green als überaus sympathischen Zeitgenossen zeigt.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails