Donnerstag, 4. August 2011

R.I.P. Andrew "Mac" McDermott


Ich hatte sie alle, die Sargant Fury Platten der Hannoveraner mit dem Briten "Mac" am Mikro. Alles Anfang der 90er. Die spätere Zeit mit der Band Threshold oder Swampfreaks ging bei mir zwar etwas unter. Aber seine unvergleichliche Stimme blieb immer im Ohr. Die letzte Powerworld Scheibe aus dem letzten Jahr hat mir seine Stimme wieder ins Gedächtnis gerufen.
Anscheinend verstarb er gestern an einem Nierenversagen. Und er war Gott verdammt 2 Jahre jünger als ich. :-((

R.I. P. Andrew "Mac" McDermott





Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails