Sonntag, 18. September 2011

Loch Vostok - Sacred Structure

Was für ein Name Loch Vostok. Keine Ahnung was er bedeutet, aber dafür ist die Pro Metall Musik toll. Der Song stammt aus dem Album *Dystopium*. Vö wird der 23. September sein. Also in ein paar Tagen.

Line-Up
Teddy Möller - vocals, guitars
Niklas Kupper - guitars
Fredrik Klingwall - keyboards
Jimmy Mattsson - bass
Lawrence Dinamarca - drums

Homepage, Facebook, MySpace, Twitter

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails