Dienstag, 11. Dezember 2012

Antworten zu: Musikflatrate in der Schweiz - Segen oder Schnapsidee?

Jetzt gibt's auch schon mal 5 Antworten von geladenen Gästen zu Gerd Leonhards Statement auf Video. Ein weiteres grosses Dankeschön an Roger Levy, den unermüdlichen Kulturschaffenden.

Antwort vom einzigen Schweizer Musiker des Abends Reto Burrell, der schon nach kurzer Zeit in der Diskussion mental abschaltete. Schade eigentlich. Und schade, dass er nur Verbote gelten lässt.



Antwort von Wolfgang Schögl. Musiker aus Osterreich. Fand ihn ein bisschen abstrakt.



Antwort vom kampflustigen Poto Wegener.



Antwort von Tim Renner aus Berlin vom MonsterMusic Label. Hat sehr interessante und offene Meinungen..



Antwort von Michel Rudin, Verbraucherschützer vom Konsumentenforum mit vielen vagen Fragen. Ich finde, es ist zu komplex. Und ihr?




Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails