Freitag, 12. September 2014

Red Zone Rider - By The Rainbow’s End


Neue Supergruppe gefällig? Aber ja doch. vorallem wenn sie dann wie Red Zone Rider tönt, passt das schon. Hell yeah.

Mit Namen heissen sie Guitar hero Vinnie Moore (Alice Cooper, UFO), Vocalist und Multi-Instrumentalist Kelly Keeling (MSG, Trans-Siberian Orchestra) und Drummer Scot Coogan (Ace Frehley, Lita Ford).

Tönt sowas von geilo, klassischer Rock at it's best. Rock 'n' Roll infiziert mit einem Heavy Blues-Touch.

Das Debutalbum von Red Zone Rider (RZR) ist ein s/t-Album und erreicht uns am 16. September. Ob das Bike wohl auch dabei ist?





Auf der Magnacarta-Seite gibt's no weitere Müsterchen der Band zu hören. Also ran an den Speck.
http://magnacarta.net/redzonerider/index.html
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails