Montag, 20. Oktober 2014

Texas Hippie Coalition - Monster In Me


Die Teaxaner mit ihrem Red Dirt Metal sind und bleiben eine Macht. Und das nicht nur wegen ihres gewichtigen Frontmannes. Mit gefällt die Wucht der Songs, auch wenn sie ab und an etwas überladen wirken. Einmal Fan - immer Fan.
*Ride On* heisst ihre vierte Scheibe. Ein heisses Eisen, welches das Monster in dir weckt. Garantiert. Gegenwehr sinnlos. Mächtig und erbarmungslos poltert der Sound durch die Gehörgänge und lässt den Hammer, Amboss und den Steigbügel erzittern. Ein Pferdeschmied könnte nicht wuchtiger auf sein glühendes Hufeisen hämmern.
Sänger Big Dad Ritch erklärt den THC Sound folgendermassen: "Is like Lynyrd Skynyrd and ZZ Top had a child, and Pantera ended up raising it.”
Hell yeah. \m/



Der Opener heisst El Diablo Rojo und tönt so:



Reinhören bei Amazon

http://thcofficial.com/
https://www.youtube.com/user/THCOfficial
https://www.facebook.com/texashippiecoalition
https://twitter.com/thcofficial
Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails