Freitag, 15. April 2011

Drive A - Let's Have A Wreck

Vor fast 3 Jahren bloggte ich das erste Mal über die Teenies. Damals waren sie unglaubliche 14-17 Jahre alt. Die Jungspunde Drive A aus Los Angeles bleiben auch 3 Jahre nach ihrem EPK Debut ihrem Stil treu. Wer also immer noch Laust auf den Mix von Rise Against, Papa Roach und Pennywise hat, ist mit diesen Jungs immer noch gut bedient.
Inzwischen gab's aber auch schon ein Line Up-Wechsel um die beiden Gitarreros Jason Nott und Bruno Mascolo. Neu dabei sind Baseman Taylor Knowle und Drummer Cody Root. In dem Alter ist es ja auch kein Wunder, dass Leute gehen und kommen, je nachdem wie sich die Interessen der Jugendlichen entwickeln.
Dieses Jahr kommt nun ihr Zweitling namens *The World in Shambles* auf den Markt, allerdings nur digital (iTunes, Amazon).

Homepage, MySpace, Facebook, Twitter

Tracklist
1. Intro
2. Revolt!
3. Young Cunts
4. Let's Have A Wreck
5. Belligerent Time Bomb
6. The World In Shambles
7. Demented
8. Robbery
9. Empty Page
10. Write The Story
11. Dead End Lives
12. Shallow Security
13. Salvation


Drive A - "Let's Have A Wreck" (Music Video)

Drive A | Myspace Music Videos


*Revolt* ist ein weiterer toller Song der Band aus dem ersten Album.

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.
Related Posts with Thumbnails